Fotobilderbuch


.

23.3.08

Wo ein Schaf vorgeht, folgen die anderen.
(spanisches Sprichwort)

Labels: ,

19.3.08


„Erfrieren müssen wir und sterben“, weinte eine weiße Hyazinthe, „statt zu blühen in der Sonne, statt die Menschen zu erfreuen mit Duft und Farben.“

Ein hässliches Kichern. Es kam aus den von Blüten strotzenden Zweigen eines Kamelienstrauches. „Was wimmert ihr? Nehmt euch an mir ein Beispiel! Fühl ich die Kälte weniger? Zaust mich der Wind gelinder als euch? Seht nur, wie die Flocken wegstieben von meinen Blüten! Aber ich trage das Unvermeidliche mit Geduld. Ich lache, weil ich die Tränen hasse. Freilich, ihr alle seid wohl zum ersten Mal hier? Gewöhnt euch dran! Ich habe das schon fünf Mal mitgemacht. Eine böse Nacht, ja ja, ich werde sie noch wochenlang in den Gliedern spüren. Aber morgen kommt mein Herr und holt mich wieder zurück ins Treibhaus. Wie ich mich sehne nach der Wärme! Sie wird mich wieder heilen. Und kommt auch die Schere über mich, so weiß ich doch, es geht zu rauschenden Festen. Die Schönste der Schönen wird meine Blüten tragen im duftenden Haar und an stolzer Brust!“

aus: Ludwig Ganghofer - Fliegender Sommer - Frierende Blumen

9.3.08

Das ist Berlin aus der Luft!

Labels: , ,

6.3.08

Das Eis war einzigartig und eine außergewöhnliche Sorte,
es war gut präsentiert, aber es war schwer zu bekommen und die Portion war zu groß!

Labels: ,

2.3.08


Schnee
ist auch nur schick aufgemachtes Wasser
Bild: Norwegen

Labels: ,